Impressum

December 13, 2017

Please reload

Aktuelle Einträge

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Empfohlene Einträge

Deo – einfaches Grundrezept

February 15, 2018

100ml Wasser
½ -1 TL Natron
2-3 Tropfen ätherisches Öl

Lauwarmes Wasser mit Natron mischen und in eine Sprühflasche füllen.
Gerade im Sommer bewährt sich das ätherische Öl des Salbeis, er hemmt die Schweißbildung. Aufgrund seines intensiven Dufts und Wirkung ist  1 Tropfen ausreichend. Dazu kann je nach Lust auch noch 1-2 Tropfen eines Zitrusduftes (Orange, Limette, Zitrone,...) gemischt werden. Männer mögen gerne herbe Düfte wie Tanne, Zirbelkiefer,… Einfach ausprobieren!
Wer kein ätherisches Öl im Garten hat, dafür aber beispielsweise Salbei, Minze oder Rosmarin, macht sich ein Tässchen Tee, lässt diesen abkühlen und mischt ihn mit dem Natron. Funktioniert auch mit Fichtennadeln oder Buchenholzspänen. Fertig ist das Deo!

Deos können in vielen verschiedenen Variationen hergestellt werden – anstatt Natron kann Salz oder bspw. Essig verwendet werden: 80ml Wasser werden mit 20ml Apfelessig vermischt, dazu nach Belieben noch 1-3 Tropfen eines ätherischen Öls.

Es können statt Wasser auch Hydrolate oder Tees als Basis für das Deo verwendet werden.
Außerdem können diese Deos auch als Körperspray verwendet werden, im Sommer beispielsweise entfalten Minz-Düfte ihre kühlende Wirkung, Zitrusdüfte erfrischen und Zitronenmelisse und Orange heben unsere Stimmung.

Wichtig: Am Anfang braucht es  ein wenig Geduld – die Umgewöhnung ist für manche eine Herausforderung, weil Geruch und Konsistenz einfach anders sind.

 

 

 

Share on Facebook
Please reload

Folgen Sie uns!
Please reload

Schlagwörter
Please reload

Archiv
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now